Drucken
Gemüse quiche

Gemüse Quiche Vegetarisch

Ein farbenfroher Hingucker

Gericht Main Course
Länder & Regionen French
Keyword Gemüse Quiche, Quiche, Vegetarisch
Vorbereitungszeit 30 Minuten
Zubereitungszeit 45 Minuten
Portionen 4 Personen
Autor Carina

Zutaten

Topfenteig

  • 125 g Magertopfen
  • 1 Stk. Dotter
  • 125 g Mehl
  • 1 Prise Salz
  • 2 EL Olivenöl

Füllung

  • 150 g Bergkäse
  • 3 Stk. Eier
  • 200 g Sauerrahm
  • 1 Prise Salz und Pfeffer
  • 1 Stk. grüne Zucchini
  • 1 Stk. gelbe Zucchini
  • 2 Stk. lange Karotten

Anleitungen

  1. Alle Zutaten für den Teig in einer Schüssel zusammen mischen und zu einem geschmeidigen Teig kneten.

  2. Den Teig zu einer Kugel formen und für mindestens 30 Minuten im Kühlschrank rasten lassen.

  3. Das Gemüse mit einem Gemüseschneider in dünne Streifen schälen.

  4. Den Bergkäse reiben, mit Sauerrahm, Salz, Pfeffer und Eiern vermischen.

  5. Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche etwas größer als die Tarteform ausrollen.

  6. Die Form mit Butter einfetten und mit Mehl bestauben. Den Teig auf den Formboden legen und den Rand hochziehen. Mit einer Gabel mehrmals einstechen und bei 180 Grad Ober- und Unterhitze für 12 Minuten blind backen.

  7. Die Eimasse auf dem vorgebackenen Teig verteilen und nun beginnen die Gemüseröllchen nach und nach aufrecht in den Teig zu stecken.

  8. Nun die Quiche noch einmal für weitere 30 Minuten goldbraun backen.