Veganes Kürbis Chili für den Herbst

Veganes Kürbis Chili

Veganes Kürbis Chili schnell zubereitet in einem Topf. Diese fleischlose Alternative vom bekannten Klassiker wird dich begeistern und auch die größten Fleischesser bekehren! 

Springe zu Rezept

Dieses geniale Kürbis Chili ist ein so genanntes „one-pot“ Gericht. Man mischt also alle Zutaten ganz einfach in einem Topf in bestimmter Reihenfolge zusammen und lässt es gemeineinsam ziehen. Die richtige Reihenfolge ist dabei wichtig, da zum Beispiel der rohe Kürbis wesentlich länger braucht um gar zu werden als die gekochten Bohnen & der Mais aus der Dose. Zum Schluss zieht dann alles noch gemeinsam gut durch damit sich die Masse eindickt und die bekannte Chili Konsistenz bekommt.

Tipp: Bei Chili Rezepten ist es wirklich wichtig, dass man genug Zeit einplant um es ziehen zu lassen. Meistens ist das Chili auch am nächsten Tag erst viel besser, da es so über Nacht noch das Aroma aller Zutaten wirklich aufnehmen konnte! Man kann dieses leckere vegane Chili Rezept also durchwegs schon am Vortag zubereiten. 

Veganes Kürbis Chili

Anstatt von Fleisch habe ich in diesem pflanzenbasiertem Kürbis Chili Sojageschnetzeltes verwendet und eine ganz lustige Story dazu. Ich habe es fürs Abendessen mit meiner Familie gekocht und meinem Vater, welcher ein großer Fleischesser ist, gesagt dass ich ein Putenfaschiertes dafür verwendet habe. Er war total begeistert vom Geschmack und meinte es sei das Beste Chili welches er je gegessen hat. Erst nach diesem Kommentar habe ich ihn darüber aufgeklärt, dass es sich hierbei eigentlich um ein veganes Chili handelt. Ihr hättet sein Gesicht sehen sollen 😀

Veganes Chili mit Kürbis Rezept

Chili sin Carne ist echt ein herrliches Rezept um seinen Fleischkonsum zu reduzieren, ohne wirklich viel Unterschied zu merken. In dem Rezept fällt nämlich wirklich gar nicht auf ob es jetzt echtes Hackfleisch ist oder Sojageschnetzeltes! Mit dem Kürbis noch dazu ist dieses vegane Chili einfach der absolute Hammer. 

Veganes Chili mit Kürbis

Die fleischfreie Alternative zum beliebten Klassiker!
Gericht Main Course
Keyword Chili mit Kürbis, Chili sin Carne, Kürbis Chili, Veganes Chili
Zubereitungszeit 45 Minuten
Portionen 4

Zutaten

  • 1 Zwiebel
  • 2 Zehen Knoblauch
  • 1 Karotte
  • 500 g Hokaido Kürbis
  • 1 Dose Mais
  • 1 Dose Kidneybohnen
  • 150 g Soja geschnetzeltes
  • 3 EL Tomatenmark
  • 250 ml Tomatensoße
  • 500 ml Wasser
  • 1 EL Paprikapulver
  • 2 EL Suppenwürze
  • 1/4 TL Chiliflocken je nach Geschmack
  • Salz & Pfeffer, Kümmel gerieben (optional)

Anleitungen

  1. Zwiebel hacken und in einem hohen Topf mit Öl anschwitzen.

  2. Mit 400ml Wasser ablöschen. Gemüsebrühe untermengen.

  3. Karotten und Kürbis klein schneiden und in den Topf geben. Zum Kochen bringen.

  4. Tomatensoße und Mark dazugeben. Gewürze beimengen und gut umrühren. Das Soja Geschnetzelte in den Topf geben, Hitze reduzieren und für 10 Minuten ziehen lassen.

  5. Bohnen, Mais und gepressten Knoblauch hinzumengen und das Chili für weitere 15 Minuten auf kleines Flamme eindicken lassen.

Möchtest du nachhaltig gesund kochen lernen und wirklich selbst in der Küche kreativ zu werden, dann sieh dir doch mal meinen Fitness Food Online Kochkurs an: 

Fitness Food Online Kochkurs

Vegetarisches Chili und weitere vegane Alternativen

Ernährst du dich nicht vegan und möchtest als Topping fürs Kürbis Chili eine passende Joghurtsoße essen (wie ich das in meinen Bildern gemacht habe) geht das genauso. Einfach Joghurt gut salzen und würzen und mit etwas gepressten Knoblauch vermengen. Passt wirklich herrlich zum Chili. Ein Löffel Sauerrahm macht sich sonst auch recht gut als Topping. 

Solltest du kein großer Kürbisfan sein (wovon ich nicht ausgehe – da du sonst wahrscheinlich nicht auf diesem Rezept gelandet wärst) kannst du statt Kürbis auch Chili sin carne mit Tofu machen! Chili sin Carne mit Linsen statt Kürbis oder Tofu ist eine weitere leckere vegane Chili Variante. 

Veganes Kürbis Chili

Hier ein paar weitere Herbstrezepte: 

Hast du das Rezept nachgemacht?

Dann markiere mich mit @carina_berry auf Instagram oder verwende den Hashtag #carinaberry

Ich teile immer wieder nachgemachte Rezepte auf meiner Instastory  <3

xoxo,

Hier ein Pin für dein Pinterest Board: 

veganges Chili

You might also like

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.