Ballaststoffreicher Snack mit Kichererbsen – vegan

ballaststoffreicher Snack mit Kichererbsen-3

Ein schnell gemachter ballaststoffreicher Snack mit der Geheimzutat Kichererbsen. Vegan, proteinreich und richtig lecker. So kann man diese gesunden „Keksteigbällchen“ ohne schlechtem Gewissen vernaschen. 

Springe zu Rezept

Das ist alles in der Kichererbse

Die Kichererbse ist doch ein wirklicher Alleskönner. Vollgepackt mit Eiweiß kann man sie optimal in süßen und pikanten Gerichten verwenden. Sie ist eine gute Eiweißquelle für Menschen die sich vegan oder vegetarisch ernähren. Die Kichererbse ist sehr ballaststoffreich und deshalb gut für die Verdauung. 

ballaststoffreicher Snack mit Kichererbsen-3

Kichererbsen geben den Körper richtig viel Energie und verfügen über komplexe Kohlenhydrate, weshalb ich sie super gerne in meinen Rezepten verwende. Sie sind viel besser als Weißrot oder Weizennudeln weil sie den Organismus über längere Zeitdauer mit Energie versorgen. Außerdem enthalten sie viele Vitamine. Vitamin A, B, C und E sowie essenzielle Aminosäuren und Spurenelementen. 

Die Kichererbse ist aber auch gern mal dafür bekannt zu Blähungen zu führen. Das liegt daran, dass sie den Dreifachzucker „Raffinose“ enthalten, welcher bei empfindlichen Menschen im Darm zu Gasbildung führen kann. Wenn man aber jetzt keinen empfindlichen Magen hat und Kichererbsen nicht im Übermaß konsumiert, sollte das kein Problem sein. 

Kichererbsen sollte man nur auf keinen Fall roh essen, denn sie enthalten den Giftstoff Phasin. Der zerfällt aber beim Kochen und somit ist der Verzehr danach absolut unbedenklich. 

ballaststoffreicher Snack mit Kichererbsen-3

Ballaststoffreicher Snack mit Kichererbsen 

Ich finde es gar nicht so leicht einen ballaststoffreichen Snack zu finden. Die meisten Snacks enthalten super viele Kohlenhydrate, oft gepaart mit Fetten. Eine absolute schreckliche Kombination aus Fitnessperspektive. Snack zu finden die einen hohen Gehalt an Ballaststoffen aufweisen ist oftmals gar nicht so einfach. 

Aus diesem Grund habe ich dieses gesunde Snackrezept mit ganz vielen Ballaststoffen und Proteinen entwickelt. Die kleinen Bällchen kann man wunderbar naschen und sie perfekt in die Arbeit oder zur Uni mitnehmen. 

Man würde vielleicht zu Beginn glauben, dass Kichererbsen in ein süßes Rezept nicht reinpassen, aber das ist wirklich nicht der Fall. Eigentlich sind sie ja sehr neutral, geben den Speisen aber eine gute, feste Konsistenz. Also keine Sorge – die Bällchen schmecken nicht so als ob du in Hummus beißen würdest 😀 

ballaststoffreicher Snack mit Kichererbsen-3

Du brauchst auch nur eine Handvoll Zutaten für dieses ballaststoffreiche Snack Rezept! Im Grunde sind die Kichererbsen unsere Basis und wir verfeinern das Ganze dann mit Proteinpulver, Kokosmehl, Flohsamenschalen, Schoko und süßen ganz natürlich mit Datteln. Als gesunde Fettquelle verwenden wir Nussbutter. Diese enthält viel mehr ungesättigte Fettsäuren als normale Butter es jemals tuen würde. 

Das Rezept für die gesunden Snackbällchen

Ein ballaststoffreicher Snack ist schnell gemacht und im Prinzip mischt man nur alle Zutaten zusammen – keine besonderen Kochkünste also! 

Protein Cookie Bällchen

Ein ballaststoffreicher Snack mit viel Eiweiß.
Gericht Dessert, Snack
Keyword Cookie Dough bites, protein bällchen, Protein Snack
Zubereitungszeit 15 Minuten
Portionen 12

Zutaten

  • 30 g Proteinpulver vegan oder Whey
  • 200 g Kichererbsen
  • 100 g Datteln
  • 1 EL Honig
  • 1 TL Flohsamenschalen optional
  • 1 EL Erdnussbutter
  • 1 EL Kokos oder Mandelmehl
  • 100 g Dunkle Schokolade

Anleitungen

  1. Alle Zutaten außer die Schokolade und Mandel/Kokosmehl in einem guten Standmixer pürieren.
  2. Mehl unterrühren.
  3. Schoko hacken und untermischen.
  4. Nun kleine Bällchen formen und im Kühlschrank lagern.

Rezept-Anmerkungen

Du kannst statt Flohsamenschalen auch Leinsamen verwenden.

Ich hoffe du probierst dieses Rezept für einen ballaststoffreichen Snack mit Kichererbsen mal aus. Teil auch gerne das Ergebnis mit mir auf Instagram 🙂

Hier noch zwei weitere Snack Rezepte die dich interessieren könnten: 

Hast du das Rezept nachgemacht?

Dann markiere mich mit @carina_berry auf Instagram oder verwende den Hashtag #carinaberry

Ich teile immer wieder nachgemachte Rezepte auf meiner Instastory  <3

xoxo,

ballaststoffreicher Snack mit Kichererbsen Cookie Dough Bites Proteinbällchen mit Kichererbsen

Weiterlesen

Keto Frühstück ballaststoffreich mit Floh- und Leinsamen

Keto Frühstück ballaststoffreich

Schon mal was von Noatmeal gehört? Noats steht für no carb oats, also ein pures keto Frühstück ohne Kohlenhydraten dafür mit ganz vielen wichtigen Ballaststoffen dank der Lein- und Flohsamen im Rezept! Wenn ich jetzt deine Neugierde geweckt habe dann lass dich von diesem ketogenen Rezept inspirieren und spare dir jede Menge an Kohlenhydraten schon beim Frühstück. 

Was ist ketogene Ernährung? 

Ketogene Ernährung – kurz keto – ist eine extreme Form der Low Carb Ernährung. Normalerweise isst ein Durchschnittsmensch 200g Kohlenhydrate pro Tag. Bei Keto wird die Kohlenhydratzufuhr auf nur 30-50g pro Tag stark reduziert. Hingegen bei der gewöhnlichen Low Carb Ernährung isst man etwa 100g Kohlenhydrate. Keto ist also extremer und somit nochmal um mehr als die Hälfte weniger Kohlenhydrate. Das hat natürlich auch einen Sinn und Nutzen. Nach einigen Tagen hat man genug Ketone im Körper um in Ketose zu kommen – ein Zustand in welchem man optimal Fett verbrennt, da der Körper nicht mehr Kohlenhydrate sondern Fette zur Energiegewinnung verwendet. Ich habe in der Vergangenheit schon einige Male keto gemacht und immer total gute Ergebnisse bei der Fettabnahme gesehen. 

Keto Frühstück ballaststoffreich mit Flohsamen-4

Ich persönlich liebe low carb weil es mir beim Abnehmen hilft und mich nicht wie bei high carb Ernährung aufbläht. Für mich ist Low Carb jetzt keine Diät sondern einfach eine andere Art der Ernährung so wie es vegetarisch oder vegan jetzt auch eben ist. Keto würde ich persönlich schon als Diät einstufen, einfach da es einem schon sehr einschränkt und in meinen Augen auch nicht langfristig durch zu halten ist. 

Keto ist oft leichter als man denken würde. Meistens lässt man einfach die Beilage weg und isst nur das Fleisch mit Gemüse. Bei Frühstücksrezepten ist das allerdings etwas anderes, da einem außer Eiergerichten schnell nichts kreativeres mehr einfällt. Aus diesem Grund möchte ich euch heute ein geniales keto Frühstück vorstellen. Ein Rezept, welches sogar noch gut für eure Verdauung ist da es reich an Ballaststoffen ist. 

Keto Frühstück ballaststoffreich mit Flohsamen-4

Ballaststoffe durch Lein- und Flohsamen 

Mein heutiges keto Frühstück kann man von der Konsistenz her ein bisschen mit Chia Pudding vergleichen. Ihr werdet eine Art Frühstückspudding bekommen, der aber in gewisser Weise sehr einem Haferflockenbrei ähnelt. Dieses keto Frühstück besteht eigentlich so gut wie nur aus Superfoods und ich möchte euch die einzelnen Inhaltsstoffe nun etwas genauer vorstellen: 

  • Leinsamen: Quelle von Omega 3 Fettsäuren und Ballaststoffen
  • Flohsamenschalen: 8x mehr Ballaststoffe als Haferflocken, gut für die Verdauung
  • Chiasamen: reich an Protein und Magnesium, 5x mehr Kalzium als Milch
  • Protein Pulver: enthält große Mengen an verschiedenen Aminosäuren welche zum Muskelerhalt, Muskelaufbau und der Muskelregeneration beitragen
  • Eryhtrit: ist eine natürliche, kalorienfreie Zuckeralternative
  • Kokosmilch: enthält gesunde Fette und so gut wie keine Kohlenhydrate

Keto Frühstück ballaststoffreich mit Flohsamen

Das Rezept ist ziemlich schnell gemacht. Die Flohsamen quellen wahnsinnig schnell auf, die Chiasamen schon etwas langsamer und die Leinsamen brauchen am längsten. Je länger du den Brei stehen lässt desto weicher wird er werden. Zu Beginn sind die Leinsamen noch crunchy, weichen sich aber mit der Zeit auch auf. So kann man das Rezept etwa schon am Vorabend machen und dann über Nacht im Kühlschrank quellen lassen. Am nächsten Morgen braucht man es dann nur mehr mit Zutaten nach Wahl belegen und fertig! 

Keto Frühstück ballaststoffreich mit Flohsamen-2

Möchtest du mehr über gesunde Ernährung lernen?

Bevor wir weiter ins Rezept und zur genauen Zubereitung der Noats schauen wollte ich noch schnell die aktuellen Neuigkeiten mit dir teilen! Seit kurzer Zeit ist nun mein erster Fitness Food Online Kurs gestartet! Mit 140 Minuten Videomaterial, 9 Kapiteln und 6 Kochlektionen lernst du im Selbststudium die Basics zu Clean Eating und gesunder Ernährung. Wir kochen zusammen verschiedene Fitnessrezepte, du findest Expertenwissen von staatlich geprüften Ernährungstrainern und ganz viele PDF’s, Rezeptkarten und Fact Sheets zum Ausdrucken! 

Fitness Food Online Kochkurs

Keto Frühstück Rezept

Bevor wir jetzt gleich ins Rezept starten wollte ich noch kurz anmerken, dass du dich bei den Toppings wirklich total austoben kannst. Je nachdem wie streng du gerade mit deinen Kohlenhydraten bist kannst du den Bowl mit Früchten dekorieren, oder auch nur mit gehackten Nüssen und Nussbutter falls er keto bleiben soll! Ich habe für dieses Rezept griechisches Joghurt, Heidelbeeren, gehackte Mandeln, Erdnussbutter und Maracuja verwendet. 

Keto Frühstück mit Lein- und Flohsamen

Ballaststoffreich und ketogen

Gericht Breakfast
Keyword ballasstoffreich, frühstück, keto, low carb
Zubereitungszeit 10 Minuten
Quellzeit 15 Minuten
Portionen 1 Portion
Kalorien 220 kcal
Autor Carina Berry

Zutaten

Noatmeal

  • 1 EL Flohsamenschalen
  • 1 EL Chiasamen
  • 1 EL Leinsamen
  • 1 EL Proteinpulver
  • 1 EL Eryhtrit
  • 3 EL Kokosmilch
  • 200 ml Wasser

Toppings

  • 1 TL Erdnussbutter
  • 5 Stück Mandeln
  • 1 EL griechisches Joghurt 10%
  • 30 g Heidelbeeren

Anleitungen

  1. Flohsamen, Chiasamen und Leinsamen zusammen mischen.

  2. Mit warmen Wasser aufgießen und gleich zügig umrühren.

  3. Die Masse kurz rasten lassen und alle paar Minuten wieder umrühren.

  4. Kokosmilch, Proteinpulver und Erythrit einrühren.

  5. Mit Joghurt, gehackten Mandeln, Erdnussbutter und Heidelbeeren dekorieren.

Solltest du auf der Suche nach weiteren Keto Rezepten sein verlinke ich dir hier noch ein paar weitere: 

Keto Frühstück ballaststoffreich mit Flohsamen-2

Hier auch noch ein kleines Goodie von mir an dich: meine clean Eating Shopping Liste, damit du dir beim Einkaufen leichter tust nur „fitness approved“ Lebensmittel in den Korb zu geben.  

Hast du das Rezept nachgemacht?

Dann markiere mich mit @carina_berry auf Instagram oder verwende den Hashtag #carinaberry

Ich teile immer wieder nachgemachte Rezepte auf meiner Instastory  <3

xoxo,

Frühstück mit Leinsamen und Flohsamen Low Carb Frühstück mit Leinsamen Ballaststoffreiches Frühstück mit Leinsamen

Weiterlesen

Ballaststoffreiches Frühstück Müsli mit Flohsamen

Ballaststoffreiches Frühstück

Oft essen wir einfach viel zu viele Kohlenhydrate und vergessen dabei total auf die wichtigen Ballaststoffe, welche so gut für unsere Verdauung sind. Deshalb möchte ich euch in meinem heutigen Blog Post ein einfaches Rezept für ein ballaststoffreiches Frühstück zeigen!

Die Bedeutung von Ballaststoffen im Körper 

Ganz zu Beginn sollten wir uns Ballaststoffe einmal genauer ansehen, denn sie haben eine ganz besondere Funktion in unserem Körper. 
Das interessante an Ballaststoffe ist, dass sie für den Körper unverdaulich sind. Das heißt wenn ihr euch die Nährwert Tabelle von Produkten anseht könnt ihr eigentlich die Ballaststoffe von den angegebenen Kohlenhydraten abziehen um auf die verdauliche Menge an Kohlenhydraten zu kommen. Dies wird oft extra bei Proteinriegeln ausgeschildert. Da Ballaststoffe also nicht verdaut werden liefern sie dem Körper somit auch keine Energie und brauchen nicht mitgezählt werden.  
Für eine ausgewogene Ernährung sind sie aber trotzdem sehr wichtig weil Ballaststoffe dabei helfen, die Verdauung zu regulieren und eine positive Wirkung auf den Stoffwechsel ausüben. Ich verwende ballaststoffreiche Nahrungsmitteln sehr gerne in meinen Rezepten da sie immer für ein super Sättigungsgefühl sorgen. Der Tagesbedarf von Ballaststoffen liegt bei mindestens 30g. (Quelle)

 Ballaststoffreiches Frühstück

Die Zutaten des Frühstücks

Vor allem die Flohsamen welche ich in diesem Rezept verwende sind eine hervorragende Ballaststoffquelle und sorgen für eine geregelte Verdauung. Die Leinsamen haben hochwertige Omega 3 Fettsäuren und verfügen auch über viele Ballaststoffe, welche helfen sollen die Verdauung zu reinigen. Chiasamen sind eine gute Proteinquelle und enthalten ungesättigte Fettsäuren. Zum Süßen habe ich bei diesem Rezept Honig verwendet. Sollte euch dieser aber zu viele Kalorien haben könnt ihr in auch durch Xylit oder Erythrit ersetzen. Ich mag bei diesem Rezept aber einfach den typischen Honiggeschmack da er so super gut mit dem griechischen Joghurt harmoniert! 

Ballaststoffreiches Frühstück

Zum Toppen verwende ich immer frisches Granola, Mandelbutter und Früchte. Diese süßlich/säuerliche Mischung macht das Frühstück für mich ganz besonders lecker. Im Moment mache ich es mir fast täglich und habe es auch schon nur mit Leinsamen oder nur mit dem Chiasamen ausprobiert. 
Die Früchte koche ich meistens kurz mit etwas Wasser auf. Ihr könnt aber natürlich auch frische Früchte unter das ballaststoffreiche Frühstück mischen. 

Ballaststoffreiches Frühstück

Möchtest du mehr über gesunde Ernährung lernen?

Seit kurzer Zeit ist nun mein erster Fitness Food Online Kurs gestartet! Mit 140 Minuten Videomaterial, 9 Kapiteln und 6 Kochlektionen lernst du im Selbststudium die Basics zu Clean Eating und gesunder Ernährung. Wir kochen zusammen verschiedene, leckere Fitnessrezepte! Außerdem findest du Expertenwissen von staatlich geprüften Ernährungstrainern und ganz viele PDF’s, Rezeptkarten und Fact Sheets zum Ausdrucken! 

Fitness Food Online Kochkurs

Ballaststoffreiches Frühstück mit Leinsamen Rezept

Ich liebe das Rezept weil man es super schon am Tag davor herrichten kann. Somit habe ich am nächsten Morgen viel weniger Arbeit und gleich ein leckeres ballaststoffreiches Frühstück! Es ist also auch ein perfektes on-the-go Rezept. Hier also die genaue Zubereitung für euch: 

Ballaststoffreiches Frühstück mit Flohsamen
Serves 1
Ein Frühstück welches der Verdauung gut tut!
Write a review
Print
Prep Time
10 min
Total Time
15 min
Prep Time
10 min
Total Time
15 min
Ingredients
  1. 200ml Wasser
  2. 2 EL Leinsamen
  3. 2 EL Flohsamen
  4. 1 EL Chiasamen
  5. 80g Joghurt (vegan oder griechisch)
  6. 1 EL Honig (vegane Option ist Ahornsirup)
  7. 1 EL Mandelbutter
  8. 2 EL Granola
  9. 50g Himbeeren
Instructions
  1. Chiasamen, Leinsamen und Flohsamen zusammenmischen und mit dem Wasser über Nacht (oder zumindest 2 Stunden) quellen lassen. Am nächsten Tag das Joghurt und den Honig untermischen und die Masse in eine kleine Schüssel füllen. Himbeeren mit etwas Wasser aufkochen und darüber gießen. Mit Mandelbutter und Granola dekorieren.
Notes
  1. Ihr könnt außer Himbeeren auch alle anderen Früchte verwenden 🙂
carinaberry.com https://carinaberry.com/
Bist du noch auf der Suche nach mehr gesunden Frühstücksrezepten? Dann sie dir doch noch meine Protein Pancakes oder meinen Pumpkin Porridge an! Du kannst auch mein gratis E-Book mit 13 tollen Fitnessrezepten hier herunterladen:

Hast du das Rezept nachgemacht?

Dann markiere mich mit @carina_berry auf Instagram verwende den Hashtag #carinaberry

Ich teile immer wieder nachgemachte Rezepte auf meiner Instastory  <3

xoxo,

Ballaststoffreiches Frühstück

Weiterlesen