Snickers Torte vegan und roh

Snickers Torte

Diese vegane Snickers Torte ist perfekt für alle Superfood Fans und vegan food lovers! Die Natürlichkeit und ganzheitlichen Nährstoffe in diesem Rezept werden dich begeistern.

Springe zu Rezept

Jeder der mir schon etwas länger auf Instagram folgt weiß dass mein all-time Lieblingsrezept meine veganen Snickers Riegel sind. Diese habe ich damals in Bali in einem Café entdeckt und musst unbedingt einen Weg finden das Rezept nachzumachen um sie jederzeit genießen zu können. Falls ihr die noch nicht ausprobiert habt dann hop hop es wird Zeit! 

Nun wollte ich dieses Beststeller Rezept in die zweite Runde bringen und habe eine Snickers Torte kreiert! Sie ist nach wie vor vegan, roh und zuckerfrei! 

Snickers Torte vegan

Warum diese Rohkost Torte so gesund ist!

Diese vegane Snickers Torte ist auch eine Rohkosttorte. Das heißt keine der Zutaten werden über 48 Grad erhitzt, wodurch alle Nährstoffe erhalten bleiben. 

Anstelle von Zucker habe ich mich bei diesem Rezept für die natürliche Süße der Datteln entschieden sowie bei der Cashew Cream eine Banane reingemixt. Sollte jemandem diese leicht, angenehme Süße noch nicht ausreichen kann man natürlich mit anderen Süßungsmitteln (Honig, Eryhtrit, Xylit, Lucuma Pulver) arbeiten. 

Ich will gleich ganz klar sagen, dass diese Snickers Torte auf keinen Fall kalorienarm ist. Jedoch sind es keine schlechten Kalorien, da wir vollwertige Zutaten wie Datteln und Cashewnüsse verwenden, die der veganen Torte wichtige Nährstoffe für unseren Körper liefern. Kalorien sind nicht immer schlecht, wenn es dir richtigen sind!

Snickers Torte

Die Torte besteht aus vier Schichten. Das hört sich jetzt zu Beginn etwas viel an, ist aber wirklich nicht viel Arbeit. Es ist allerdings schon ein eher anspruchsvolles Rezept was die Zutaten angeht. Für Fitnessbegeisterte, Vegetarier und Veganer sind die Dinge wie Mandelmehl und Kokosblütenzucker bestimmt nichts neues, aber für Menschen die normalerweise nicht so fitnessbewusst kochen kann es schwer sein dieses Rezept nachzumachen, da man schon einige spezielle Zutaten benötigt. Wenn ihr vieles nicht zu Hause habt dann probiert doch das etwas einfachere Snickers Riegel Rezept aus. 

Vegane Snickers Torte Rezept

Lasst uns nun einen Blick auf das Rezept werfen. 

Snickers Torte

Eine roh-vegane Köstlichkeit.
Gericht Dessert
Keyword rohkost, torte, vegane torte
Arbeitszeit 30 Minuten
Portionen 5 Portionen

Zutaten

Nussboden:

  • 15 g Kakaopulver
  • 40 g Mandelmehl
  • 20 g Kokosmehl
  • 1 EL Kokosblütenzucker
  • 10 g Kokosöl
  • 20 g dunkle Schokolade
  • 2 EL Kokosmilch

Dattelkaramell:

  • 100 g Datteln entkernt
  • 30 g Erdnussbutter
  • 1/2 TL Himalayasalz

Cashew Cream:

  • 100 g Cashews über Nacht eingeweicht
  • 1 Banane
  • 2 EL Kokosmilch
  • 1 EL Kokosblütenzucker

Schokoüberzug:

  • 50 g Dunkle Schoko

Anleitungen

  1. Für den Nussboden alle Zutaten in einer Schüssel zu einer krümeligen Masse vermischen. Den Boden in eine Form drücken.
  2. Für das Dattelkaramell die Datteln mit der Erdnussbutter mixen bis eine klebrige Masse entsteht. Hier den Mixer immer wieder abstellen und umrühren damit er nicht überhitzt. Das Dattelkaramell als zweite Schicht in die Form geben.
  3. Für die Cashewcreme alle Zutaten mit dem Pürierstab fein mixen. Die Creme als dritte Schicht über den Cake geben.
  4. Schokolade schmelzen und als vierte Schicht über den Cake geben.

Rezept-Anmerkungen

Bitte beachte dass ich für dieses Rezept eine sehr kleine Form verwendet habe, da ich bei veganen Torten gerne nur kleine Stücke anbiete weil sie sehr satt machen. Wenn du eine große Springform verwendest musst du bitte das Rezept verdoppeln!

Hast du das Rezept nachgemacht?

Dann markiere mich mit @carina_berry auf Instagram oder verwende den Hashtag #carinaberry

Ich teile immer wieder nachgemachte Rezepte auf meiner Instastory  <3

xoxo,

Snickers Torte Snickers Torte Snickers Torte

You might also like

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.