Haarverlängerung bei KLIPP mit Verlocke Tape-ins Q&A

Haarverlängerung bei KLIPP Tape-ins

Seit zwei Jahren habe ich nun schon die Haarverlängerung bei KLIPP Frisör und könnte nach wie vor nicht glücklicher sein. Man eigenes Haar konnte in der Zwischenzeit ungestört und unbeschadet nachwachsen, während ich trotzdem die ganze Zeit über eine füllige, lange Mähne hatte!

Werbung – in Kooperation mit KLIPP

Mich erreichen immer wieder Detailfragen im Bezug auf Tape-ins, ihre Pflege und Eigenschaften. Aus diesem Grund möchte ich in diesem Blogpost mehr in die Tiefe gehen und ins Thema Tape-in Extensions mit euch eintauchen.

KLIPP verwendet 100 % Echthaar und bietet in allen 190 Salons Haarverlängerungen an. Die Extensions sind ein Qualitätsprodukt der Firma Verlocke, welche sich seit Jahren auf Haarverlängerungen spezialisiert.

Für diesen Artikel habe ich ein informatives Interview mit der Vertriebsmanagerin von Verlocke durchgeführt, um alle eure Fragen beantworten zu können!

Wie oft wird empfohlen, mit Tape-ins die Haare zu waschen?

Verlocke: “Im Allgemeinen alle 2-3 Tage. Sollte das Eigenhaar stärker oder schneller nachfetten, sollte man überlegen, ob die Tape- Methode dann die richtige Wahl ist. Länger als 3 Tage ist auch nicht empfehlenswert zu warten, da sich sonst auch ein Fettfilm bilden kann, der in die Verbindungsstellen kriechen kann.”

Wie pflegt man die Haarverlängerung bei KLIPP am besten damit man so lange wie möglich eine Freude damit hat? 

Verlocke: „Am besten sollte man immer Extensions Pflegeprodukte verwenden, da diese auf die Bedürfnisse von Haarverlängerungen abgestimmt sind. Jeder Hersteller passt die Pflege auf die eigenen Extensions an. Wichtig ist auch drauf zu achten, dass Hitzeschutz korrekt angewendet wird.”

Extensions richtig frisieren
Woher stammt das Haar der Tape-ins bzw. wie wurde es behandelt?  

Verlocke: “Wir beschaffen unsere Haare weltweit und achten in erster Linie auf die Qualität des Grundhaares. Wir kaufen Zöpfe ein. Die Haare werden per Hand aus den Zöpfen sortiert und nur die besten und feinsten werden für die Verlängerungen verwendet. Nach der Sortierung gehen die Premium Extensions in die Färbeprozesse über. Diese werden sehr stark in die Länge gezogen. Die Extensions also sehr schonend in unsere Farbwünsche eingefärbt. Wir achten auch darauf, dass das Endergebnis möglichst nahe an die Struktur und Feinheit von europäischem Echthaar heranreicht.

Die Classic Haare hingegen, werden maschinell sortiert und auch nicht so schonend eingefärbt, wie die Premiumhaare. Daher geben wir auf die Premiumhaare 4 Monate Haargarantie und auf die Classic Haare nur 1 Monat.”

Wieviel Tape-ins werden empfohlen für die durchschnittliche Haarverlängerung?  

Verlocke: “Die benötigte Menge richtet sich nach der Eigenhaardicke und dem Kundenanspruch. Bei normal dichtem Eigenhaar empfehlen wir 6 Packungen Tapes, also 24 Sandwiches. Beim Wunsch nach noch mehr Volumen, benötigt man dementsprechend mehr. Bei sehr dickem Eigenhaar ebenso mehr, um den Übergang des Eigenhaares zu den Extensions gut kaschieren zu können.“

Eine kleine Anmerkung von mir hier an dieser Stelle: Ich hatte bis jetzt immer 24 Sandwiches drinnen und beim letzten Mal auf die Hälfte reduziert und das hat auch noch komplett ausgereicht 🙂

Haarverlängerung bei KLIPP

Fallen durch die Tape-ins überdurchschnittlich mehr Haare aus bzw. wird das Eigenhaar dadurch beschädigt? 

Verlocke: “Wenn die Trägerin die Haare ordentlich pflegt und auch am Ansatz immer gut kämmt und die richtige Pflege verwendet, sollte beim Entfernen nicht viel passieren. Allerdings darf man auch nie vergessen, dass der Mensch jeden Tag Eigenhaar natürlicherweise verliert. Diese Haare werden normalerweise ausgekämmt. Allerdings bleiben die sich gelösten Haare in der Haarverlängerung hängen und wenn diese dann entfernt wurde, hat es oft den Anschein, dass viel Eigenhaar verloren wurde. Das ist aber nicht wirklich der Fall.”

Gibt es etwas, was man mit Tape-ins nicht mehr machen sollte? (Sauna, Salzwasser, Haare färben, ect…)

Verlocke: “Unsere Extensions sollten nur von einem Profi eingefärbt werden, wenn überhaupt nötig. Extensions sollten aber niemals aufgehellt- blondiert werden. Zum Baden im Chlor oder Salzwasser immer die Haare hoch machen zu einem Dutt. Extensions nicht offen im Wasser tragen, da das Gewicht der Haarverlängerung sich auf das Eigenhaar überträgt. Nasses Haar ist sehr schwer. Salzwasser trocknet aus, daher öfters in Längen und Spitzen eine Kur verwenden. Wenn zu häufig gelockt oder geglättet wird, sollte man auch häufiger eine Haarkur verwenden und muss sich im Klaren sein, dass die Spitzen schneller porös werden, sowie das Eigenhaar auch. Daher müssen bei Extensions auch ab und an die Haarspitzen geschnitten werden.”

Saunabereich Almdorf Spa

Wie werden die Tape-ins wieder gelöst?  

Verlocke: “Entfernt werden sie mit einem Tapelöser, der genau abgestimmt ist. Zu starke Mittel können die Tapebänder schädigen, sodass man die Haarverlängerung nicht häufiger wiedereinsetzen kann.”

Tape-in Extensions Klipp

Gibt es Tape-ins auch als lockige Varianten?

Verlocke: “Es gibt sicherlich auch Tapes in lockig. Wir bieten diese aber nicht an, da die Qualität an lockigem Grundhaar nicht unseren Qualitätsstandards entspricht und jeder Mensch eine individuelle Lockung oder Wellung hat und diese im seltensten Fall mit den Extensions zusammenpasst.”

Welche verschiedenen Längen gibt es zur Auswahl?  

Verlocke: “Wir bieten die Längen 30, 40, 50, 60 und teilweise 70 cm in an. 30 und 60 cm in 24 Farben. 40 und 50 cm in 35 Farben. 70 cm in 3 Farben.”

Tape-in Extensions Klipp

Was macht die Tape-ins von Verlocke so besonders beziehungsweise wie unterscheiden sie sich von anderen Tape-ins?  

Verlocke: “Unsere Tapes haben einen natürlichen Verlauf, wie das Eigenhaar, daher passen sie sich perfekt an. Da die Haare sehr schonenden verarbeitet und nur aus abgeschnittenen Zöpfen heraus sortiert werden, bleibt die Schuppenschicht intakt. Somit kommt es, bei sachgemäßer Handhabung zu keinerlei Verfilzungen. Die Tapes der Premiumqualität können daher ohne Bedenken, mehrmals wiederverwendet werden. Unsere Haare durchlaufen verschiedene Qualitätskontrollen, bevor wir die Extensions an unsere Kunden weitergeben.”

Weitere Ressourcen

Ich hoffe du hast diesen detaillierten Beitrag zu einer Haarverlängerung bei KLIPP mit Verlocke Tape-ins informativ und hilfreich gefunden. Solltest noch weitere Fragen haben kannst du sie mir gerne in den Kommentare schreiben und ich werde versuchen sie zu beantworten.

Sollest du noch nach mehr Infos zum Thema Haarverlängerung bei KLIPP suchen, verlinke ich dir hier meine anderen Blog Beiträge:

xoxo,

Carina

You might also like

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.