Braunhirse Porridge als Beauty Food für Haut, Haare und Nägel

Braunhirse Porridge

Iss dich schön mit dem leckeren Braunhirse Porridge! Dieses Beauty Food für Haut, Haare und Nägel lässt dich von innen heraus strahlen. 

Springe zu Rezept

Iss dich schön mit Beauty Food

Schon mal etwas von Schönheitsnahrung gehört? Für mich ist es die optimale Art sich zu ernähren, denn die Rezepte schmecken nicht nur gut sondern enthalten auch alle erstaunliche Nährstoffe die einen Benefit für deinen Körper haben.

So kannst du zum Beispiel bestimmte Lebensmittel speziell für strahlende Haut, starke Nägel und glänzendes Haar konsumieren. Oder wusstest du, dass Papaya Enzyme enthält, die helfen, Proteine besser zu verdauen, Entzündungen zu reduzieren und die Verdauungsgesundheit zu verbessern? Oder dass nährstoffreiche Lebensmittel wie Avocado, Grünkohl oder Heidelbeeren vollgepackt mit Vitaminen, Mineralien, Antioxidantien, essentiellen Fettsäuren und Ballaststoffen sind, die alle entscheidend für die Steigerung der natürlichen Schönheit sind?

Braunhirse Porridge

Wie deine Haut, Haare und Nägel aussehen, hängt nämlich stark davon ab, wie du dich ernährst. Ernsthaft. Du kannst so viel teure Kosmetik wie du möchtest verwenden, wenn deine Essgewohnheiten die Falschen sind dann wirst du wohl nicht zu den gewünschten Ergebnissen kommen.

Was Beauty Food für dich tuen kann:

  • So helfen zum Beispiel gesunde Fette bei der Flüssigkeitszufuhr, was uns natürlich dann wieder von innen heraus erstrahlen lässt. Eisen fördert die Durchblutung der Zellen, was wiederum einen gesunden Glanz und eine gesunde Kopfhaut bedeutet. Biotin und alle B-Vitamine sind erstaunlich wirksam für Haare und Nägel. 
  • Lebensmittel wie Bohnen, Linsen, Quinoa und Tofu versorgen den Körper mit genügend Protein. Ein Proteinmangel kann sich durch schwaches, trockenes und ungesundes Haar äußern. Protein ist auch wichtig für den Aufbau neuer Zellen. 
  • Beeren, Süßkartoffeln, Brokkoli, Gemüse, grüner Tee und dunkle Schokolade enthalten alle Antioxidantien. Sie bekämpfen freie Radikale, die durch die Sonne, Luftschadstoffe und Stress entstehen. Quasi ein Detox von innen heraus! 

Braunhirse Porridge

Du siehst also wie deine Ernährung direkt mit deinem Erscheinungsbild zusammen hängen kann und weshalb es wichtig ist genug nährstoffreiche Lebensmittel in deine Ernährung zu integrieren. 

Super einfach kann man Beauty food in die tägliche Routine integrieren und im Alltag Dinge wie Mayo zum Beispiel gegen Avocadopüree tauschen.

Beauty Booster im Alltag

Hier ein paar meiner Lieblingsbeautytipps für den Alltag: 

  • Den Salat mit Leinöl dressen (Omega-3 Fettsäruen)
  • Avocado statt Butter
  • Nüsse als Snack statt Chips oder ähnlichem
  • Spinat für extra Eisen im Sandwich oder Salat
  • Immer etwas grünes Gemüse in deinen Smoothies verstecken
  • Wasserflasche überall hin mitnehmen und viel trinken 
  • Grüntee während dem Arbeiten trinken (fördert die Fettverbrennung) 
  • Heidelbeeren oder Himbeeren als Snack 
    Dieses Beauty food kann zu jeder Mahlzeit und zu jeder Tageszeit hinzugefügt werden! Also lass dich von diesen nahrhaften Rezepten inspirieren und beginne von innen heraus zu strahlen.
  • Trockenfrüchte für Vitamine, Spurenelemente und Mineralstoffe integrieren 

Braunhirse Porridge

Braunhirse Porridge für gesunde Haut, Haare und Nägel

Unser Beauty Food Star ist in dem heutigen Rezept die Braunhirse. Die gesundheitlichen Wirkungen von Braunhirse sind beinahe unendlich. Es ist ein wahres Superfood und kann nicht nur bei der Knochengesundheit, aber auch bei einem straffen Bindegewebe oder Lungenerkrankungen helfen. 

Braunhirse ist reich an wichtigen Vitaminen, Mineralstoffen und Spurenelementen. Außerdem enthält sie Fluor, Phosphor, Eisen, Magnesium, Kalium und Zink, reichlich B-Vitamine und Folsäure. All diese Nährstoffe braucht unser Körper, um seine Stoffwechselaktivitäten reibungslos ablaufen zu lassen.

Braunhirse Porridge

Besonders herausheben sollte man den hohen Anteil an Silicium in Form von Kieselsäure in der Braunhirse. 500mg Silicium sind in 100g Braunhirse zu finden. Diese Kieselsäure wird als wahres Schönheitselixir gehandhabt, den das essentielle Spurenelement ist wichtig für unsere Haut, unsere Haare, das Bindegewebe und unsere Nägel. 

Der hohe Kieselsäuregehalt sorgt auch für glatte und frische Haut und kräftige, glanzvolle Haare. Kieselsäure aktiviert auch die körpereigene Abwehrkraft und fördert die Bildung der Phagozyten (Fresszellen), die Viren und Bakterien im Blut und im Lymphsystem vernichten.

Neben der Braunhirse liefert uns das Leinöl ganz wichtige Omega 3 Fettsäuren, welche die Blutfette, Herz und Gehirn unterstützen. Das Nussmuss versorgt uns mit weiteren ungesättigten Fettsäuren und die Trockenfrüchte als Toppings mit Spurenelementen und Mineralstoffen. 

Braunhirse Porridge

Ein funktionalleres Frühstück kann ich mir also fast nicht vorstellen. Viel Spaß nun mit dem Braunhirse Porridge Rezept!

Braunhirse Porridge

Beauty food für Haut, Haare und Nägel.
Gericht Breakfast
Keyword beauty food, braunhirse, porridge
Zubereitungszeit 15 Minuten
Portionen 2

Zutaten

Porridge

  • 30 g Haferflocken fein
  • 20 g Braunhirse
  • 15 g Leinsamen geschrotet
  • 250 ml Reisdrink
  • 1 EL Ahornsirup

Topping:

  • 1 TL Leinöl
  • 1 EL Nussmuss
  • Trockenfrüchte Datteln, Feigen, Apfelspalten

Anleitungen

  1. In einem Kochtopf alle Zutaten aufkochen lassen und ständig rühren bis ein schöner Brei entsteht.
  2. Porridge mit den Toppings dekorieren und warm genießen.

Weiteres Beauty Booster Rezepte auf meinem Blog verlinke ich dir hier: 

  • Noats (Ballaststoffreich und somit gut für die Verdauung)
  • Moon Milk (Ashwaganda sorgt für einen erholsamen Schlaf)
  • Gut Healing Bowl (reich an probiotischen Lebensmittel für einen gesunden Darm)

Beauty Food Braunhirse Beauty Food Braunhirse

Hast du das Rezept nachgemacht?

Dann markiere mich mit @carina_berry auf Instagram oder verwende den Hashtag #carinaberry

Ich teile immer wieder nachgemachte Rezepte auf meiner Instastory  <3

xoxo,

You might also like

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.